Rund um herum ...

Wanderungen, Ausflüge,

Freizeit und Sportmöglichkeiten, kulturelle Veranstaltungen -

die Auswahl an Möglichkeiten

wird ihnen gefallen! 

 

Hier ein paar Highlights.

Moorbad Großpertholz

Schon Paracelsus hat das Moor als Heilmittel erkannt und zu therapeutischen Zwecken empfohlen. Mit verschiedenen Gesundheitsprogrammen, allen voran mit dem nach alter Tradition handgestochenem und mit der Hand verarbeitetem Heilmoor, werden auch Sie Entspannung und Wohlbefinden erfahren - im Einklang mit der Natur.

Genauere Infos und Angebote siehe: www.moorbad-grosspertholz.at

 

Naturpark Nordwald - ein Hauch von Skandinavien

Ein ausgedehntes Waldgebiet am Westrand des Waldviertler Hochlandes zwischen Bad Großpertholz und Karlstift ist die Heimat dieses Naturparks mit nordisch-skandinavischem Charakter. Die dichten Nadelwälder werden von inselartigen

Acker- und Wiesenfluren, Teichen und Hochmooren aufgelockert. Ein idealer und beliebter Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen  oder gemütlicher Spaziergänge.

 

Waldviertler Schmalspurbahn

Auch die Waldviertler Schmalspurbahn zieht ihr Gleise durch den Nordwald aus

Gmünd kommend nach Groß Gerungs, mit den Haltestellen Steinbach oder dem bekannten "Fassldorf" - beide in der Nähe von Bad Großpertholz.

 

Wintersport in Karlstift

Das zur Gemeinde zählende Karlstift ist Zentrum des Wintersports im Waldviertel.

Sowohl Langläufer als auch alpinsportbegeisterte Schifahrer kommen auf ihre Rechnung. Infos siehe: www.karlstift.info oder www.aktivwelt.eu

 

Papiermühle Mörzinger

In der seit 1789 bestehenden Papiermühle in Bad Großpertholz wird echtes handgeschöpftes Hadern-Büttenpapier produziert – wie damals aus reiner Baumwolle und absolut holzfrei. Damit ist sie eine der letzten Papiermühlen dieser Art in Europa. Ein interessantes Ausflugsziel: www.papiermuehle.at

Wandern